EFFIZIENT | SCHNÖRKELLOS | INDUSTRIELL

BAUER MEDIEN Produktions- & Handels- GmbH, ist eine Neudefinition der Firma Bauer Druck GmbH., die seit dem Jahr 1940 als gewachsenes Familienunternehmen bis 2009 bestand.

Mit einem jungen, höchst modernen Geschäftsmodell – direkt aus Amerika übernommen – begegnet  BauerMedien dem immer stärker werdenden Kostendruck und realisiert Kostenvorteile, die direkt an den Kunden weitergegeben werden.

Wie beim Leasing – man muss nicht immer alles besitzen – sicherte sich BauerMedien Kapazitäten auf modernsten Druckmaschinen bei verschiedenen Unternehmen. Daraus entstehen viele Vorteile.

Die Abwicklung ist „EXTREM STRAFF“ – „INDUSTRIELL“ – „FLEXIBEL“. Viele Preisvorteile summieren sich zu attraktiven Einkaufspreisen für unsere Kunden. Nicht umsonst beliefern wir namhafte Großunternehmen und Konzernbetriebe im In- und Ausland.

Unser Team

philipp-bauerPhilipp Bauer

Geschäftsführender Gesellschafter – Beratung & Verkauf

Tel: +43 (0) 1 / 8766161 – 45
Mail: ph.bauer@bauermedien.at
Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch

XING - BAUER MEDIEN Produktions- & Handels- GmbHSchon in jungen Jahren wurde Philipp Bauer in die unternehmerischen Tätigkeiten seiner Familie miteinbezogen. Einerseits wuchs er auf und lernte nahezu täglich durch die Erfahrung seines Großvaters, Ing. Friedrich Bauer, und seines Vaters, KR Ing. Michael Bauer, in der Druckbranche, praktisch als auch theoretisch. Auch durfte er schon im Alter von 16 Jahren bei sehr vielen Entscheidungsfindungen zuhören und mitwirken und verschaffte sich so einen Eindruck des Familiengeschäfts. Im In- und Ausland wurde er durch die freundschaftlichen Beziehungen seines Vaters zu Kunden und Lieferanten ins Geschäftsleben integriert und führt diese bis heute weiter.

DanemannIng. Wolfgang Danemann
Marketing & Werbung, Finanzen

Tel: +43 (0) 680 / 444 71 38
Mail: w.danemann@bauermedien.at
Sprachen: Deutsch, Englisch, Finnisch

Medien- und Unternehmensberatung, Social Media Marketing so wie der Finanzbereich gehören zu den primären Tätigkeitsbereichen von Wolfgang Danemann.